Jahresfeier vom 2.12.2018

Wer nicht dabei war, hat etwas verpasst. Gleich 4 Formationen der KMB spielten am Sonntag, den 2.12.18,  im Union auf. Unter der Leitung von Diana Bauchinger, Gérald Prêtôt, Philipp Wingeier und Rüdiger König  zeigten Orchester, Piccoloensemble, Tambouren und das Piccolino im Union ihr Können.

Das, was die Zuhörerinnen und Zuhörer auf der Bühne hörten und sahen, war nur die Spitze des Eisbergs. Viel Arbeit steckt hinter dem Auftritt, viel persönliches Engagement von jedem Musikant und jeder Musikantin und ihren Lehrpersonen.

Gerne erwähne ich die Teilnahme an der Swiss Junior Drum Show oder die Teilnahme an Einzel- Gruppen- und Ensemblewettbewerben. Zum Beispiel am ZJTPF oder am NSEW 2018, wo am Waldhorn Jannik Jäggi (1. von 15),  Lou Kaplan (14.), Annina Pappenberger (17. von 22) und an der Trompete Quirin Plösser (5. von 17), mitwirkten.  

Nochmals: Das, was die Zuhörerinnen und Zuhörer auf der Bühne hörten und sahen, war nur die Spitze des Eisbergs. Viel Arbeit steckt hinter dem Auftritt, viel persönliches Engagement von jedem Musikant und jeder Musikantin und ihren Lehrpersonen.

Auch im administrativen Bereich passiert viel "backstage". Einmal mehr sei allen Helfenden an dieser Stelle gedankt, die jeweils zum Gelingen beitragen.

rk/6.12.18

Zurück